Sommergespräch in Ebbs

Den Abschluss der Sommergspräche 2019 machten wir beim Auerhof in Ebbs bei Christine und Anton Misslinger. Auf dem Bio-Heumilchbetrieb werden 20 Milchkühe und acht Stück Jungvieh sowie Schafe und Hühner gehalten. Der Betrieb umfasst 16 Hektar Grünland und drei Hektar Wald. Die Bio-Heumilch wird an die Käserei Plangger geliefert. Weitere Betriebszweige sind die Ferienwohnungsvermietung und die Betriebshelfertätigkeit von Anton beim Maschinenring. Als Hauptreferentin stand die ehemalige Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger sowie Bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler und LK-Präsident Ing. Josef Hechenberger zur Verfügung.

Galerie


Sommergespräch in Lienz

Das Sommergespräch am 28. August fand in der RGO Lienz statt. Als Hauptreferent und Diskussionspartner stand der Generalsekretär der ÖVP, Abgeordneter zum Nationalrat Karl NEHAMMER zur Verfügung. Der ehemalige Berufssoldat und Ex-Generalsekretär des ÖAAB ist seit Jänner 2018 vor allem für den Außenauftritt der ÖVP verantwortlich. Generalsekrtär Karl Nehammer, der auch Landesobmann des Wiener AAB ist, gilt als hart in der Sache, aber fair im Umgang und ist einer der profiliertesten Vertreter der türkisen ÖVP. Ebenfalls durften wir als Gespärchspartner Bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler begrüßen.

Galerie


Sommergespräch in Mutters

Beim zweiten Sommergespräch im August 2019 waren wir bei der Familie Steixner in Mutters am Schöberlhof zu Gast. Der Schöberlhof wird von Bauernbund-Ehrenobmann Anton Steixner und seiner Tochter Sophia in Betriebsgemeinschaft bewirtschaftet. Zum Betrieb gehören 12 Hektar Grünland sowie die 200 Hektar große Karalm im Pinnistal. Die Bio-Heumilch von 24 Braunvieh- und Fleckviehkühen wird an den Milchhof Sterzing geliefert. Seit 2014 werden in der eigenen Fischzucht jährlich 5.000 kg Saibling erzeugt. Ebenfalls wird am Schöberlhof eien Haflingerzucht mit drei Zuchtstuten betrieben. Als Referenten durften wir unseren ÖVP-Bundesparteiobmann SEBASTIAN KURZ begrüßen. Ebenfalls standen LH Günther Platter, LHStv. ÖR Josef Geisler sowie unser NR-Kandidaten Margarete Schramböck, Hermann Gahr und Josef Hechenberger zu Verfügung.

Galerie


Sommergespräch in Obsteig

Zum ersten Sommergespräch lud der Tiroler Bauernbund auf den Weberhof in Obsteig ein. Der Weberhof befindt sich seit 1962 im Besitz der Fmailie Klaus Dengg aus Tux und wird seit 2001 vom Verwalter Michael Huter und seiner Frau Eva-Maria bewirtschaftet. Auf dem 65 Hektar großen Betrieb wird Ammenkuhhaltung, Ochsenmast und Original Braunviehzucht betrieben. Zudem werden drei Ferienwohnungen vermietet. Bearbeitet werden 42 Hektar Grünland sowie Hut- und Mähweiden, 13 Hektar Lärchwiesen befinden sich im Naturschutzgebiet. Das Rindfleisch wird in den Gastronomiebetrieben des Hofbesitzers im Zillertal verkocht. Für die Erzeugung von Dry Age Ochsenfleisch steht ein eigener Trockenreiferaum zur Verfügung. Als Hauptreferent stand der Präsident des Österreichischen Bauernbundes, NR DI Georg Strasser, zur Verfügung. Ebenso stellten sich bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler und LK-Präs. Ing. Josef Hechenberger der Diskussion.

Galerie


Mediensommerfest

Im Juni 2019 durfte der Tiroler Bauernbund die Medienvertreter am Surerhof der Familie Regina und Josef Norz in Thaur einladen und sich für die gute Zusammenarbeit bedanken. Regina und Josef Norz bewirtschaften den Surerhof mitten in Thaur. In ihren Obstgärten produziert Familie Norz eine bunte Vielfalt an frischen Früchten. Vor allem bekannt sind sie für ihre herzhaft süßen Kirschen.

Galerie


Bauernbundball 2019

Am 08. Februar 2019 fand wieder das alljährliche Ballhighlight - der Bauernbundball - statt.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Kufstein

Last but not least...
Den Abschluss der Bezirkstour machten unsere Spitzenfunktionäre im Bezirk Kufstein. Bezirksbauernobmann Hans Gwiggner lud zur Konferenz am 28. November 2018 im Strandbad Kirchbichl ein.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Lienz

Am 27. November 2018 durften Bezirksbauernobmann BPO LA Martin Mayerl zur Herbstkonferenz im der LLA Lienz einladen.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Landeck

Die Spitzenfunktionäre des Tiroler Bauernbundes starten bei der Bezirkskonferenz in Landeck in die letzte Woche. Bauernbundobmann und Landesobmann-Stv. Elmar Monz eröffnete die Herbstkonferenz am 26. November 2018 im Dorfsaal Schönwies.

Auch hier durften die Funktionäre eine Ehrung überreichen - Herrn Dr. Peter Kammerlander, langjähriger Amtstierarzt, wurde das silberne Ehrenzeichen des Tiroler Bauernbundes verliehen. Vergelt´s Gott für deinen Einsatz für die Tiroler Bauern im Tiroler Oberland!

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Reutte

Und weiter geht es in den Bezirk Reutte. Bezirksbauernobmann Bgm. Christian Angerer hat die Funktionäre seines Bezirkes zur Konferenz in das Veranstaltungszentrum Breitenwang am 20. November 2018 eingeladen und informierte, gemeinsam mit Bauernbundobamnn Josef Geisler und LK-Präsident Josef Hechenberger, über akutelle Themen sowie die Zukunft des Bauernbundes.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Schwaz

Den Start mit den Herbstkonferenzen machte dieses Jahr der Bezirk Schwaz und lud am 14. November 2018 ins Gasthof Post, Strass i. Z., ein.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Kitzbühel

Am 19. November 2018 durfte die Bezirksführung Kitzbühel zur diesjährigen Herbstkonferenz einladen und stand ganz im Zeichen von Tierwohl.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Imst

Zur nächsten Herbstkonferenz lud Bezirksbauernobmann ÖR Bgm. Rudolf Köll im Restaurant iKuh, AZW Imst.

Galerie


Herbstkonferenz Bezirk Innsbruck Stadt-Land

Am 15. November 2018 lud die Bezirksführung Innsbruck Stadt-Land zur Herbstkonferenz erstmalig im "Alten Gericht" (Thaur) ein. Neben einer spannenden Diskussion durfte Bezirksbauernobmann Ing. Thomas Schweigl und Bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler zwei wichtige Persönlichkeiten in seinem Bezirk mit dem silbernen Ehrenzeichen des Tiroler Bauernbundes auszeichnen. Wir gratulieren Herrn Ing. Mag. Helmuth Traxler und Herrn Hofrat Dr. Franz Krösbacher zu dieser Ehrung und danken ihnen, für ihren unermüdlichen Einsatz für den Tiroler Bauernbund. Vergelt´s Gott!

Galerie


Sommergespräch in St. Jakob in Haus

Beim Sommergespräch am 23. August waren wir zu Gast bei Familie Katrin Niedermoser-Kogler und Erwin Kogler in St. Jakob in Haus. Als Gesprächpartner standen Bauernbundpräsident NR DI Georg Strasser und LH-Stv. ÖR Josef Geisler zur Verfügung.

Im Vorfeld besuchte Bauernbundpräsident Strasser einige Bauern im Bezirk Kitzbühel.

Galerie


Sommergespräch in Zirl

Am 09. August 2018 waren wir mit dem Sommergespräc bei Familie Manuela und Georg Kapferer in Zirl zu Gast. Als Gesprächspartner stand neben unserem Bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler auch Landeshauptmann Günter Platter zur Verfügung.

Galerie


Alm-Bundesvorstehung auf der Musteralpe am Plansee

Die traditionelle Alm-Bundesvorstehung fand 2018 auf der Musteralpe am Plansee im Bezirk Reutte statt.

Galerie


Mediensommerfest 2018

Das diesjährige Mediensommerfest 2018 fand in Klingler´s Goaßstall in Ampass statt und bot die Gelegenheit für interessante Gespräche zwischen Medienvertretern und Funktionärinnen und Funktionäre des Tiroler Bauernbundes.

Galerie


Landesbauernrat 2018

Das höchste Gremium des Tiroler Bauernbundes tagte am Samstag, den 13. Jänner 2018 im Congress Innsbruck.

Galerie


Sommergespräch in Ried im Oberinntal

Mit dem Sommergespräch am Lahn`a Hof in Ried im Oberinntal am 24. August 2017 schließt der Bauernbund die Sommergespräche für 2017 ab.
Als Diskussionspartner standen Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter und Josef Moosbrugger, Präsident der LK Vorarlberg und Vorsitzender des Milchausschusses der Landwirtschaftskammer Österreich zur Verfügung.

Galerie


Besuch von Bauernbundpräsident Georg Strasser und Bauernbunddirektor Norbert Totschnig

Die neue Führung des Österreichischen Bauernbundes besuchte am 23. August 2017 unser schönes Bundesland. Neben einen Besuch bei der Versteigerung wurde die Alm von Landesbäuerin Resi Schiffmann besichtigt.

Galerie


Sommergespräch in Mieder

Am 22. August 2017 veranstaltete der Tiroler Bauernbund das Sommergespräch am Holzerhof in Mieders/Stubaital bei Familie Johann und Martina Pittl.
Als Diskussionspartner stand Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter zur Verfügung.

Galerie


Sommergespräch in Lienz

Und weiter geht´s mit dem Sommergespräch in Lienz am Klösterlehof mit Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter und Dr. Herbert Dorfmann am 17. August 2017

Galerie


Sommergspräch in Breitenbach

Das Sommergespräch am Paulinghof in Breitenbach am 16. August 2017 mit Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter.

Galerie


Mediensommerfest 2017

Beim Mediensommerfest im Juni 2017 durften wir zu Gast am Moarhof bei Familie Hannes und Regina Gapp in Aldrans sein.

Galerie


Weltmilchtag 2017

Auch in diesem Jahr sind unsere Funktionärinnen und Funktionäre in den Bezirken bei Verteilaktionen zum Thema MILCH unterwegs und stehen für Fragen der Konsumentinnen und Konsumenten zur Verfügung.

Galerie


Sommergespräch in Wiesing

Zum zweiten Sommergespräch lud der Tiroler Bauernbund am 31. August 2016 auf den Jägerhof in Wiesing ein.
Neben LK-Präsident Josef Hechenberger stand auch DI Josef Plank, Generalsekretär der Landwirtschaftskammer Österreich, zur Diskussion zur Verfügung.

Vielen Dank an Gabi und Stefan Ladstätter, dass das zweite Sommergespräch bei Euch ausgerichtet werden konnte.

Galerie


Sommergespräch in Silz

Am 16. August 2016 lud der Tiroler Bauernbund zum Sommergespräch im Stall von Grüner´s Hof in Silz ein.
Als Diskussionspartner stellten sich Bundesminister DI Andrä Rupprechter, Bauernbundobmann LHStv. ÖR Josef Geisler und LK-Präsident Ing. Josef Hechenberger zur Verfügung, um aktuelle Themen zu besprechen.
Ein herzliches Dankeschön gilt der Familie Grüner für die zur Verfügung Stellung ihres Stalles.

Galerie


Mediensommerfest 2016

Beim Mediensommerfest im Juni 2016 durften wir zu Gast bei Familie Schirmer in Rum sein und Einblicke in die Arbeit und Vermarktung der Gemüsebauern erhalten.

Galerie


Weltmilchtag 2016

Im Zuge des Weltmilchtages am 01. Juni 2016 starteten die Funktionärinnen und Funktionäre des Tiroler Bauernbundes eine Verteilaktion. Der direkte Kontakt zu den Konsumentinnen und Konsumenten ist unerlässlich!

Galerie


Bauernbundball 2016

Das Ballhighlight des Jahres in Bildern. Der Bauernbundball 2016 im Congress Innsbruck.

Galerie


Ehrungen verdienter Bauernbundfunktionäre 2015

Im Rahmen der Herbstkonferenzen konnten langjährige Funktionäre in allen Bezirken mit der Dankesurkunde und der Silbernen Ehrennadel des Tiroler Bauernbundes ausgezeichnet werden.

Galerie


Alm-Bundesvorstehung Fallerschein 2015

Die traditionelle Alm-Bundesvorstehung fand 2015 auf der Fallerscheinalm in Stanzach statt. Dort erarbeitete und unterzeichnete die Bundesvorstehung die Bauernbund-Resolution zur Zukunft der heimischen Milchbauern und Bevölkerung im Ländlichen Raum.

Galerie


Dankesabend

DANKE für ihre langjährigen Dienste um die Tiroler Bauernschaft wurde verdienten Funktionärinnen und Funktionären im Rahmen eines feierlichen Dankesabend in der Villa Blanka/Innsbruck gesagt.

Galerie


Medienfest 2015

Das Bauernbund Sommerfest im Juni 2015. Zu Gast bei der Saiblingszucht "Frichgenuss" von Toni und Martina Steixner in Mutters.

Galerie


Impressionen vom Bauernbundball 2015

Das Ballhighlight des Jahres in Bildern. Der Bauernbundball 2015 im Congress Innsbruck.

Galerie



Aktuelle Termine

Weihnachtswunder - ein Krippenerlebnis
Dienstag, 17. Dezember 2019,
ab 16:00 Uhr
Tiroler Volkskunstmuseum, Universitätsstraße 2, 6020 Innsbruck

Details

Sprechtag
Dienstag, 17. Dezember 2019
BLK St. Johann in Tirol

Details

alle Termine


Was wäre Tirol ohne Bauern?

Informationen und die beliebten Produkte unserer Imagekampagne "Was wäre Tirol ohne Bauern?" finden Sie hier.

Kampagne


Tiroler Bauernkalender 2020

Das beliebte Nachschlagewerk für jung und alt ist ab sofort bei uns erhältlich. Bestellungen sind mit unserem Bestellformular, aber auch telefonisch unter: Tel. 0512/59 900-25, möglich.

Bestellformular


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Unsere Bauernbund-Agrarwetterhotline ist von Anfang April bis Anfang Oktober abrufbar. Alleine im Jahr 2019 verzeichneten wir rund 160.000 Anrufe.

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS