Bäuerliches Miteinander

Kommentar von Ök.-Rat Johann Gwiggner, Bezirksbauernobmann Kufstein

25.04.2019

Landläufig wird oft behauptet, mehrere Bauern unter einen Hut zu bringen, wäre ein schwieriges Unterfangen. Damit wird unserem Berufsstand ein mangelndes Miteinander unterstellt. Ich behaupte aber das Gegenteil.
Es gibt keine andere Berufsgruppe, die in ihrem wirtschaftlichen und sozialen Fortkommen so viel auf das „Miteinander" gesetzt hat. Gemeinschaftsbesitz und gemeinsame Rechte machten das schon vor vielen Generationen notwendig. Sowohl in der Viehzucht als auch bei der Verarbeitung und Vermarktung unserer Produkte wird als Genossenschaft oft auf dieses bäuerliche Miteinander gesetzt.
Dieses wird auch bei unzähligen Weginteressentschaften und Wassergenossenschaften sichtbar. In den letzten 50 Jahren wurden durch die erfolgreiche Entwicklung der Maschinenringe neue Maßstäbe in der überbetrieblichen Zusammenarbeit gesetzt. In all diesen Zusammenschlüssen wird für die eigenen Berufskollegen viel ehrenamtliche Arbeit geleistet.
Kürzlich zeigte sich in unserem Bezirk durch die Eröffnung des Lagerhauses Kufstein und des Schlachthofes Obermoser in Söll, welche großartigen Projekte durch bäuerliches Miteinander möglich sind.
Die Antwort auf die vielen Herausforderungen der Landwirtschaft kann auch in Zukunft nur das „Miteinander" sein.

Ök.-Rat Johann Gwiggner, Bezirksbauernobmann Kufstein

leitschwendt@outlook.com


Aktuelle Termine

Sprechtag
Dienstag, 15. Oktober 2019
BLK Lienz

Details

Sprechtag
Mittwoch, 16. Oktober 2019
BLK Imst

Details

alle Termine


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Unsere Bauernbund-Agrarwetterhotline ist täglich abrufbar unter: Tel. 0512/561593

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS