Wechsel in der Abteilung Agrarwirtschaft

DI Alois Poppeller tritt mit 1. Februar in den Ruhestand. Dr. Willi Mayr folgt Alois Poppeller als Vorstand nach.

01.02.2024

Mit 1. Februar 2024 tritt der langjährige Agrarhofrat DI Alois Poppeller in den Ruhestand. Als Vorstand der Abteilung Agrarwirtschaft des Landes Tirol zeichnete er sich durch hohe Kompetenz und professionelle Arbeit im Sinne der Tiroler Land- und Forstwirtschaft aus. Unter seiner Leitung profitierten die Bäuerinnen und Bauern z. B. von auf Tirol zugeschnittene Fördermaßnahmen wie der Milchkuhprämie auf Almen oder der Motormäherförderung. Auch die Zukunft der Höfe wurde durch Betriebssicherungsprämien für Kleinbetriebe gesichert. Unter seiner Führung erfolgte ebenso die Abwicklung der Aufräumarbeiten nach Katastrophenfällen in den landwirtschaftlichen Fluren.

Als profunder Kenner der ländlichen Entwicklung gilt er nicht nur als große Unterstützung der jeweiligen Agrarlandesräte, sondern auch über die Tiroler Landesgrenzen hinaus als Experte für die Anliegen der Berglandwirtschaft.

Der 1959 geborene DI Alois Poppeller trat 1986 in den Landesdienst ein. 1999 wurde er zum Vorstand der Abteilung Almwirtschaft (heute bekannt als Abteilung Agrarwirtschaft) bestellt. 2003 erfolgte die Bestellung zum Vorstand der Gruppe Agrartechnik und Agrarförderung (heute: Gruppe Agrar). Im selben Jahr wurde Poppeller der Amtstitel Hofrat verliehen.

Als sein Nachfolger fungiert Dr. Willi Mayr bereits seit 1. September 2023 als Vorstand der Abteilung Agrarwirtschaft. Mayr war von 2006 bis 2020 als Büroleiter für LH-Stv. Anton Steixner und LH-Stv. Josef Geisler tätig. Bevor er zum Abteilungsvorstand der Agrarwirtschaft ernannt wurde, leitete er vom Frühjahr 2020 bis zum Herbst 2023 die Abteilung Forstorganisation.

 

Foto oben: LH Anton Mattle und DI Alois Poppeller (Land Tirol) | Foto rechts: Dr. Willi Mayr (Privat)

Teilen

Unsere aktuellen Termine

Sprechtag
Dienstag, 5. März 2024
BLK Lienz

Details

Sprechtag
Mittwoch, 6. März 2024
BLK Wörgl

Details

Sprechtag
Mittwoch, 13. März 2024
BLK Reutte

Details

Sprechtag
Donnerstag, 14. März 2024
BLK Rotholz

Details

Bauernbund Wetterservice

Über 160.000 Mitglieder nahmen auch heuer wieder unsere Bauernbund-Agrarwetter-Hotline in Anspruch. Dieses Service steht unseren Mitgliedern ab Anfang April wieder zur Verfügung.

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?

In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Warntafel hier bestellen

Bestellungen unter tbb@tiroler-bauernbund.at bzw. telefonisch unter 0512/59 900-12

Für Bauernbund-Mitglieder: 20 Euro inkl. Versand | für alle anderen: 30 Euro exkl. Versand

 

Volltextsuche

Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund · Brixner Straße 1 · 6020 Innsbruck · Tirol | Österreich · Telefon +43 512 59 900-12 · email

powered by webEdition CMS