Corona-Virus: Die Gesundheit hat Vorrang

Der Tiroler Bauernbund, die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend und Forum Land sagen sämtliche Veranstaltungen, Arbeitskreise, Sitzungen, Exkursionen, usw. ab. Die Büros bleiben besetzt, jedoch findet kein Parteienverkehr mehr statt.

13.03.2020

Am 10. März hat die Bundesregierung Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus (COVID-19) verkündet. Die Bezirksverwaltungsbehörden haben inzwischen entsprechende Verordnungen erlassen.

Aufgrund der rechtlichen Situation, aber auch der Verantwortung, die wir wahrzunehmen haben, werden der Tiroler Bauernbund, die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend und Forum Land alle Veranstaltungen – vorerst im Zeitraum bis einschließlich 3. April absagen.

Aufgrund der stark steigenden Anzahl an Infektionen mit dem Coronavirus gelten mittlerweile sehr strenge Maßnahmen zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung.

Diese werden natürlich auch von uns mitgetragen und gerade bei größeren Veranstaltungen (über 100 teilnehmende Personen) ist eine Absage bzw. Verschiebung unumgänglich. Aber auch kleinere Veranstaltungen, Exkursionen, Arbeitskreise usw. sollen nach Empfehlung der Experten abgesagt werden, da so jeder einen Beitrag zur Eindämmung leisten kann.

Wir appellieren an die Eigenverantwortung eines jeden Einzelnen, um die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung zur Eindämmung des Virus zu unterstützen. Es sollte daher jede Veranstaltung nach Notwendigkeit und Dringlichkeit hinterfragt werden. Besonders bei gefährdeten Personengruppen wie Älteren oder Müttern mit Kindern ersuche ich, bis auf weiteres von Veranstaltungen Abstand zu nehmen.

Wir sind dabei, neue Termine für die verschobenen Veranstaltungen zu organisieren. Wir halten euch am Laufenden. Unsere Büros sind bis auf weiteres besetzt. Wir bitten jedoch von Parteienverkehr Abstand zu halten und nach Möglichkeit via E-Mail und Telefon mit uns zu kommunizieren.


Aktuelle Termine

Sprechtag
Dienstag, 14. Juli 2020
BLK St. Johann in Tirol

Details

Sprechtag
Mittwoch, 15. Juli 2020
BLK Landeck

Details

alle Termine


Was wäre Tirol ohne Bauern?

Informationen und die beliebten Produkte unserer Imagekampagne "Was wäre Tirol ohne Bauern?" finden Sie hier.

Kampagne


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Unsere Bauernbund-Agrarwetterhotline erreichen Sie unter Tel. 0512/561593

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS