Wirtschaftsbund schneidet bei WK-Wahl bestens ab

Tirols Landeshauptmann gratuliert Kammerpräsident Christoph Walser und Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl zum hervorragenden Abschneiden bei der Wirtschaftskammerwahl vergangene Woche. Die Wahlbeteiligung konnte in Tirol entgegen dem Bundestrend gesteigert werden.

12.03.2020


Der Tiroler Wirtschaftsbund konnte mit einem Plus von 2,57 Prozent auf 79,81 Prozent seine Vormachtstellung weiter ausbauen. Auch die Wahlbeteiligung konnte von 34,95 Prozent im Jahr 2015 auf nunmehr 39,51 Prozent gesteigert werden.
„Ich gratuliere Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser und dem gesamten Team des Tiroler Wirtschaftsbundes mit Obmann Franz Hörl an der Spitze ganz herzlich zu diesem herausragenden Wahlerfolg. Dieses Wahlergebnis ist nicht nur eine Bestätigung für die hervorragende Arbeit, die in den letzten Jahren geleistet wurde, sondern auch ein Beweis für das große Vertrauen, das der Wirtschaftsbund und Kammerpräsident Christoph Walser bei Tirols Wirtschaftstreibenden genießen", lobt LH Günther Platter.
„Jetzt heißt es, professionell, praxisnah und mit Hausverstand weiterzuarbeiten. Das nehmen wir als Auftrag von dieser Wahl mit!", so WB-Landesobmann Franz Hörl.
„Ich kann versprechen, dass wir mit diesem Vertrauen in den kommenden Jahren sehr verantwortungsvoll umgehen werden", schließt Präsident und WB-Obmannstellvertreter Christoph Walser.


Aktuelle Termine

Sprechtag
Mittwoch, 15. April 2020
BLK Imst

Details

Sprechtag
Dienstag, 21. April 2020
BLK Lienz

Details

alle Termine


Was wäre Tirol ohne Bauern?

Informationen und die beliebten Produkte unserer Imagekampagne "Was wäre Tirol ohne Bauern?" finden Sie hier.

Kampagne


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Unsere Bauernbund-Agrarwetterhotline ist von Anfang April bis Anfang Oktober abrufbar. Alleine im Jahr 2019 verzeichneten wir rund 160.000 Anrufe.

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS