„Umweltschutz und Energie auf gutem Weg“

ÖVP-Klimaschutzkonzept: Der Fokus auf Wasserstofftechnologie und erneuerbare Energien ist für Tirols VP-Umweltsprecher LAbg. Martin Mayerl der richtige Zugang.

04.07.2019

VP-Umweltsprecher Landtagsabgeordneter Martin Mayerl begrüßt die am Montag von Sebastian Kurz und Elisabeth Köstinger präsentierte Klimastrategie der ÖVP, die unter anderem eine Verankerung des Klimaschutzes in der Verfassung beinhaltet und die Nutzung von Wasserstoff forciert.
„Das Thema Klima- und Umweltschutz nimmt in der öffentlichen Diskussion zu Recht breiten Raum ein. Auch wenn die sofortige Kritik anderer Parteien zu erwarten war und vor allem dem beginnenden Wahlkampf geschuldet sein dürfte: Der starke Fokus der ÖVP auf die Wasserstofftechnologie ist völlig richtig. Statt auf überholte Retro-Konzepte müssen wir auf Zukunft und Fortschritt setzen und technische Innovationen stärker für den Umwelt- und Klimaschutz nützen", so Mayerl.

Erneuerbare Energie
Auch im Bereich der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien sei Tirol bereits auf einem guten Weg. „Mit dem Forcieren von Wasserkraft und Solarstrom treibt Tirol im Rahmen der Strategie ‚Tirol 2050 energieautonom' die notwendige Wende bereits Schritt für Schritt voran", schließt der VP-Umweltsprecher.


Aktuelle Termine

Drachenblut, Fichtenholz und das Schweigen der Lämmer
Freitag, 15. November 2019,
ab 16:00 Uhr
Gemeindemuseum Absam

Details

Bergschafversteigerung
Samstag, 16. November 2019
Imst

Details

alle Termine


Was wäre Tirol ohne Bauern?

Informationen und die beliebten Produkte unserer Imagekampagne "Was wäre Tirol ohne Bauern?" finden Sie hier.

Kampagne


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Unsere Bauernbund-Agrarwetterhotline ist von Anfang April bis Anfang Oktober abrufbar. Alleine im Jahr 2019 verzeichneten wir rund 160.000 Anrufe.

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS