LH Günther Platters Regierung III angelobt

Landeshauptmann Günther Platter geht in seine dritte Amtszeit als Regierungschef. Erstmals steht Tirols Landesparlament mit Sonja Ledl-Rossmann eine Präsidentin vor. Die Volkspartei startet mit dem jüngstem Team aller Zeiten in die neue Legislaturperiode. Der Frauenanteil im VP-Klub wurde verdoppelt.

05.04.2018

Einen Monat nach der Landtagswahl hat sich der Tiroler Landtag am Mittwoch vergangener Woche  in Innsbruck konstituiert. Günther Platter geht mit einem bewährten Regierungsteam in seine dritte Legislaturperiode als Landeshauptmann von Tirol. In seiner Regierungserklärung, die unter dem Leitmotiv „Entschlossen regieren. Tirols Zukunft sichern.“ stand, kündigte Tirols Landeshauptmann eine offensive Politik an, die vor allem die Themen Wohnen, Verkehr, Standort und Soziales in den Vordergrund stellen werde: „Die Interessen – beispielsweise in der europäischen Verkehrspolitik - sind nicht immer gleich gelagert. Um unsere ambitionierten Ziele erreichen zu können, werden wir deshalb auch den einen oder anderen Konflikt austragen müssen. Auch das gehört zur Politik dazu“, zeigte sich Platter kämpferisch. Einen besonderen Dank sprach Tirols Landeshauptmann in seiner Rede dem langjährigen Landtagspräsidenten Herwig van Staa aus, der nach 16 Jahren aus der Landespolitik ausschied.
Zum Abschluss seiner Regierungserklärung rief Tirols Landeshauptmann alle Landtagsfraktionen auf, sich für die Interessen der Tirolerinnen und Tiroler stark zu machen und sich vor allem bei den zentralen Themen Wohnen und Verkehr nicht auseinanderdividieren zu lassen: „Die Menschen haben kein Verständnis für politisches Hick-Hack. Sie wollen und haben ein Recht darauf, dass wir uns gemeinsam um die großen Herausforderungen kümmern, mit denen sie tagtäglich konfrontiert sind. Das muss auch unser Anspruch an uns selbst sein.“

Erste Landtagspräsidentin Tirols
Zuvor stellte der Landtag in seiner konstituierenden Sitzung die personellen Weichen für die kommende Legislaturperiode. Nach 76 Sitzungen als Landtagspräsident und 16 Jahren in der Landespolitik schied Herwig van Staa, der auch die Sitzung eröffnet hat, aus der Landespolitik aus. Erstmals in der Geschichte steht mit der 43-jährigen Außerfernerin Sonja Ledl-Rossmann, die mit den Stimmen von 34 der insgesamt 36 Abgeordneten gewählt und von ihrem Amtsvorgänger Herwig van Staa vereidigt wurde, eine Frau an der Spitze des Tiroler Landtags.

VP-Team 2018: Jünger und weiblicher
Das Team der Tiroler Volkspartei im Landtag ist nach der Wahl 2018 nicht nur von 16 auf 17 Abgeordnete gewachsen, sondern auch wesentlich jünger und weiblicher geworden. Mit einem Durchschnittsalter von 46,5 Jahren startet die Tiroler Volkspartei mit dem jüngsten Abgeordnetenteam aller Zeiten in die neue Gesetzgebungsperiode. Die jüngste VP-Mandatarin ist dabei die 23-jährige Sophia Kircher aus Götzens, die über die Bezirksliste Innsbruck‑Land in den Landtag eingezogen ist. Die Zahl der Frauen im Abgeordnetenteam der Tiroler Volkspartei hat sich zudem von drei auf nunmehr sechs verdoppelt. Als Klubobmann an der Spitze des VP-Teams steht mit dem Umhausener Bürgermeister Jakob Wolf ein erfahrener Politikveteran, der seit 2003 im Landtag sitzt und bereits in der vergangenen Legislaturperiode als Klubobmann tätig war. Zu seinem Stellvertreter wurde einstimmig Agrarklubobmann Ök.-Rat. DI Hermann Kuenz gewählt.
Bauernbunddirektor Dr. Peter Raggl aus Schönwies, Elisabeth Pfurtscheller aus Reutte, Landesleiterin der Frauen in der Tiroler Volkspartei, und die Innsbrucker Seniorenbund‑Vertreterin Klara Neurauter wurden im Rahmen der konstituierenden Sitzung in den Bundesrat nach Wien entsandt.

„Es geht um die Sache und um die besten Ideen“
KO-Stv. und Agrarklubobmann Ök-Rat. DI Hermann Kuenz ergriff bei der konstituierenden Landtagssitzung das Wort und appellierte an alle Anwesenden: „Die Menschen in unserem Land haben mit ihrer Stimme klar entschieden, dass sie mit Günther Platter weiterhin einen starken Landeshauptmann an der Spitze haben wollen. Und jetzt muss es uns vor allem darum gehen, das Beste für jene, die Versorgung und Unterhalt brauchen, herzustellen. Ich appelliere dabei an ein respektvolles Miteinander. Es geht um die Sache und die besten Ideen für die Menschen in unserem Land und um nichts anderes“, so Kuenz in seiner Rede zum Tiroler Landtag.
„Vor ziemlich genau 100 Jahren wurde unser Land geteilt und in nur einer Nacht wechselten die Fahnen an den Häusern. Damit wir so eine Zeit nie wieder durchmachen müssen, appelliere ich auch daran, einen fairen, harten, emotionellen Diskurs zu führen, aber bitte hier im Landtagssitzungssaal. Wir werden viel arbeiten und wir werden hart arbeiten, das sind wir den Menschen in unserem Land schuldig“, so Kuenz abschließend.

Foto: Die neue Tiroler Landesregierung (v. li.): LR Bernhard Tilg, LRin Patrizia Zoller-Frischauf, LRin Beate Palfrader, LH Günther Platter, LHStv.-in Ingrid Felipe, LHStv. Josef Geisler, LRin Gabriele Fischer, LR Johannes Tratter.


Aktuelle Termine

Sprechtag Rechtsberatung
Dienstag, 25. September 2018
BLK Rotholz

Details

Versteigerung
Dienstag, 25. September 2018
Lienz

Details

alle Termine


Tirol braucht seine Bauern!

Finden Sie mehr Infos zur Kampagne und zu den beliebten Tiroler-Bauern-Produkten in unserem Online-Shop.

Mehr


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Hier finden Sie das aktuelle Bauernbund-Agarwetter in Kooperation mit der ZAMG. Abrufbar ist unsere Wetterhotline unter: Tel. 0512/561593

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund