Bauernbundklausur: „Tirol und die Tiroler Bauern sind in guten Händen“

Tiroler BauernzeitungZur zweitägigen Klausur am vergangenen Wochenende versammelten Bauernbundobmann LHStv. Josef Geisler und Bauernbunddirektor BR Dr. Peter Raggl die Spitzenfunktionäre des Tiroler Bauernbundes auf der Kronburg in Zams, um gemeinsam das Programm für 2019 zu erarbeiten. Als Referenten und …

mehr

Für einen starken Bauernbund in einem zukunftsfähigen Europa

Tiroler BauernzeitungAm 26. Mai wählt die EU ihr Parlament neu. Als Spitzenkandidatin des Bauernbundes startet Simone Schmiedtbauer in den EU-Wahlkampf. Sie ist Bürgermeisterin und bewirtschaftet mit ihrer Familie einen Schweinemastbetrieb in der Steiermark.

mehr

Kuenz und Riedl: Geschiebebecken rasch räumen

Tiroler BauernzeitungWenn die Natur ihre Schleusen öffnet und in kurzer Zeit große Regenmengen niedergehen, dann können oftmals nur mehr Verbauungen und Rückhaltebecken das in Bewegung geratene Material bändigen.

mehr

Zeichen für regionale Lebensmittel setzen

Tiroler BauernzeitungDer Tiroler Bauernbund sammelt Unterschriften für eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung in öffentlichen Küchen. Noch bis März kann die Initiative unterstützt werden.

mehr

Mit mehr Solarstrom zur Energieautonomie

Tiroler BauernzeitungIm Rahmen einer Änderung des Tiroler Raumordnungsgesetzes und der Tiroler Bauordnung möchten LAbg. Martin Mayerl und Landtags-Vizepräsident Anton Mattle die Erleichterung der Installation von Photovoltaikanlagen auf Dächern erwirken. Ihr gemeinsamer Antrag steht kommende Woche im Landtag auf …

mehr

Ärztemangel – wichtige Maßnahmen umgesetzt

Tiroler BauernzeitungÄrztInnen, die eine eigene Praxis haben, können künftig einen anderen Arzt oder eine andere Ärztin anstellen. Der Nationalrat beschloss vor Kurzem eine entsprechende Änderung im Ärztegesetz , von der sich die Abgeordneten eine Attraktivierung des Arztberufs, längere Öffnungszeiten sowie …

mehr

Bauernbund- Winterakademie: Jetzt zu den Terminen anmelden!

Tiroler BauernzeitungEgal, ob im Beruf, im Privatleben oder in Ausübung einer Funktion – immer wieder stellt uns das Leben vor Situationen, in denen wir merken, dass uns etwas fehlt: eine grundlegende Information, ein gutes Argument oder das eine oder andere „Werkzeug".

mehr

Ring des Landes Tirol für Herwig van Staa

Tiroler BauernzeitungDen Ring des Landes Tirol, die höchste heimische Auszeichnung, darf der ehemalige Landeshauptmann Herwig van Staa seit letzter Woche am Finger tragen.

mehr

Kennzeichnungspflicht: Chance für die Bauern

Tiroler BauernzeitungAm 29. Jänner findet die Wintertagung mit dem Schwerpunkt Bergwirtschaft in Rotholz statt. Nationalrat und Forum-Land-Obmann Hermann Gahr wird dort über Lebensmittelkennzeichnung als Chance für die heimische Landwirtschaft sprechen. Wir trafen Hermann Gahr zum Interview:

mehr

Raggl: „Arbeitsplatz Bauernhof muss für die Zukunft abgesichert werden“

Tiroler BauernzeitungDas Arbeitsjahr 2019 hat bereits volle Fahrt aufgenommen. Im Interview mit der Tiroler Bauernzeitung gibt Bauernbunddirektor BR Dr. Peter Raggl Einblick in die wesentlichsten Vorhaben und Herausforderungen des Tiroler Bauernbundes im Jahr 2019.

mehr

Strafen bei Fahrlässigkeit trotz Lawinenwarnung

Tiroler BauernzeitungDie Kosten für den Rettungseinsatz sind laut Toni Mattle gerade bei ausländischen Gästen vielfach nicht mehr einbringbar.

mehr

Wohn- und Sozialpaket für Tirol beschlossen

Tiroler BauernzeitungEin Maßnahmenpaket zur Senkung der Wohnkosten in Tirol und ein 65 Millionen Euro schweres Impulspaket Soziales: Damit befasste sich die Tiroler Landesregierung bei ihrer Klausur in in Innsbruck.

mehr

Winterdienst: 500 MR- Mitarbeiter im Dauereinsatz

Tiroler BauernzeitungDie kräftigen Niederschläge der vergangenen Tage brachten enorme Schneemengen mit sich. Für die Beseitigung und den zügigen Abtransport der Schneemassen stehen tirolweit mehr als 500 Mitarbeiter des Maschinenring rund um die Uhr im Winterdiensteinsatz.

mehr

Top-Weiterbildung mit der Bauernbund-Winterakademie

Tiroler BauernzeitungEgal, ob im Beruf, im Privatleben oder in Ausübung einer Funktion – immer wieder stellt uns das Leben vor Situationen, in denen wir merken, dass uns etwas fehlt: eine grundlegende Information, ein gutes Argument oder das eine oder andere methodische „Werkzeug“.

mehr

Auf zur Wintertagung!

Tiroler BauernzeitungBereits zum 5. Mal macht die Wintertagung des Ökosozialen Forums mit dem Fachtag Berg&Wirtschaft in Tirol Station, heuer am Dienstag, dem 29. Jänner 2019, von 9 bis 16 Uhr an der LLA Rotholz.

mehr


Aktuelle Termine

"Medien und Landwirtschaft" und "Rechtsfragen der Landwirtschaft"
Montag, 18. Februar 2019,
ab 20:00 Uhr
Bauernbundsaal Innsbruck, Brixner Straße 1, 6020 Innsbruck

Details

Versteigerung
Dienstag, 19. Februar 2019
Lienz

Details

alle Termine


JETZT UNTERSCHREIBEN!

Unterstützen Sie ONLINE die Unterschriftenaktion für eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung. Damit Menschen wissen, woher ihr Essen kommt!

Hier unterschreiben!



Tirol braucht seine Bauern!

Finden Sie mehr Infos zur Kampagne und zu den beliebten Tiroler-Bauern-Produkten in unserem Online-Shop.

Mehr


Hundekottafeln bestellen!

Die Hundekotproblematik ist ein ernst zu nehmendes Thema und betrifft viele Bauern in unserem Land. Wir setzen auf Aufklärung und bieten deswegen unsere Hundekottafeln zum Verkauf an. Infos, Bestellungen etc. unter tbb@tiroler-bauernbund.at oder Tel. 0512/59900-12

Infos, Preise, etc.

Unsere Adresse


Tiroler Bauernbund
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon +43 512 59900-12
Fax +43 512 59900-31

Email

Bauernbund Wetterservice


Von April bis Oktober 2018 verzeichneten wir 160.000 Anrufe auf unserer Bauernbund-Agrarwetterhotline. Abrufbar ist unsere Wetterhotline wieder ab April unter: Tel. 0512/561593

aktuelles Wetter

Wozu Tiroler Bauernbund?


In unserem Imagefilm und der Infobroschüre erfahren Sie mehr über Ursprung, Aufgaben, Ziele und die Bedeutung des Tiroler Bauernbundes.

Aktuelle Videos

Broschüre

Volltextsuche


Die einfache Suche nach Personen, Orten, Dingen und Terminen!

Tiroler Bauernbund

powered by webEdition CMS